Nun ist er da – der zweite Lockdown (vorerst bis 10.01.2021). Wieder trifft es die deutsche Wirtschaft schwer, dem Einzelhandel fehlt das umsatzstarke Weihnachtsgeschäft. Für viele Gastronomen, Friseurgeschäfte, Einzelhändler und Dienstleister wird diese Krise trotz der Unterstützung durch den Bund auch in Ilvesheim ein Kampf um das berufliche Überleben.
Auch wenn viele Betriebe schließen mussten, stehen manche Geschäfte und die Lokale mit ihrem Angebot, teilweise auch eingeschränkt, weiterhin zur Verfügung (ohne Gewähr).

Machen Sie bitte mit:

– Nutzen Sie die Gelegenheit, sich telefonisch oder per Mail beraten zu lassen.
– Nutzen Sie die Möglichkeit, Waren und Speisen telefonisch oder online zu bestellen, abzuholen oder nach Hause liefern zu lassen.
– Nutzen Sie für Ihre Gesundheit weiterhin die Physiotherapie oder Medizinische Fußpflege.
– Fragen Sie auch bei Ihnen bekannten Geschäften nach, ob der Kauf von Gutscheinen oder eine andere Form der Unterstützung möglich ist.
– Besuchen Sie die Geschäfte mit den nötigen Hygiene- und Abstandsregelns, die weiterhin für Sie geöffnet haben
.

Kontakt: info@ilvesheim-hilft.de